Stressmanagement für Manager

Sometimes we need to gaze upwards...
Manchmal hilft es den Blick nach oben zu richten...

 

Stressmanagement für Manager ist, innehalten zu können,

um den eigentlichen Sinn zu erkennen!

Kurzinfo

Im ständigen Kampfmodus zu sein, ist für Manager nicht ungewöhnlich. Mentale Erschöpfung, schlechte Laune, Gereiztheit und Ungeduld ist an der Tagesordnung. Wo ist die Freude und Leichtigkeit geblieben? 

 

Wenn Sie ein Fels in der Brandung für andere sind, warum nicht auch für sich selbst?

 

Stress entsteht im Geist, deswegen können wir die Antwort niemals außerhalb unserer Selbst finden. Aber, unsere Umwelt gibt uns wichtige Hinweise.

 

Dieser Ansatz wird für Sie hoch interessant sein,
wenn Sie beruflich ständig im Kampfmodus sind
und privat wenig Ruhe finden.

 

 

Diese Arbeit basiert auf neuesten wissenschaftlichen Studien der Psychologie,

sowie einer gute Portion Lebenserfahrung.


Wer braucht dringend Veränderung?

 

    • Wenn Sie am Ende Ihrer körperlichen Kräfte stehen, Bekanntschaft mit einem Burn-Out-Syndrom oder Depressionen gemacht haben.
    • Wenn Sie es sich nicht leisten können, alles hinzuschmeißen, aber den inneren Frieden wiederfinden wollen.

 

    • Wenn Sie einen brennenden Wunsch verspüren, mehr Sinn in ihrer täglichen Arbeit zu erleben.

 

  • Wenn Sie eine Balance zwischen inspirierter Arbeit und Privatleben suchen.

Stressmanagement ist, wenn wir erkennen, was uns von innen antreibt.

Was verstehen wir darunter?

Manche Manager brauchen vielleicht eine Therapie, aber den meisten Menschen würde bereits Einsicht und Reflektion weiterhelfen, dabei ein inneres und geistiges Gleichgewicht herzustellen. Wenn Sie ein Fels in der Brandung für andere sind, warum auch nicht für sich selbst? 

 

Unser Kampfmodus wird nicht mit Ruhe kuriert,
das wissen wir spätestens zwei Wochen nach unserem Urlaub. 

 

 

Es geht hier um ein tieferes Verständnis für die Dynamik, die diesen Abwärtstrend bei und in Ihnen verursacht.

 

Wir beraten Sie gerne persönlich.


Stressmanagement ist, nicht nur Prioritäten zu setzen, sondern auch den Sinn der Dinge mit Klarheit im Auge zu behalten.